Ausbildungen

An die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst

Unser Aus- und Weiterbildungsprogramm ist auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten.

Egal ob direkt nach dem Schulabschluß, als zweites Standbein, für Wiedereinsteiger oder als zusätzliche Ergänzung zu bereits vorhandenem Grundwissen in diesem Bereich, für Jeden wird eine passende Variante angeboten.

„Auch eine Reise von tausend Meilen fängt mit dem ersten Schritt an.“

Diese Ausbildungen bieten wir an

In der Jahresausbildung haben wir Zeit, Sie auf die ganzheitliche Betrachtungsweise, das heißt das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele, hinzuführen. Zum Beispiel sollte man sich nicht damit zufrieden geben, die Haut zu versorgen und zu kaschieren, sondern mit den Kunden auch Lösungsansätze zu erarbeiten und die Hintergründe zu erfragen, die dazu geführt haben, dass das Erscheinungsbild aufgetreten ist, mit dem der Kunde nicht zufrieden ist.
Diese Variante der Fachkosmetikausbildung ist in erster Linie auf die Bedürfnisse der Interessenten, die auf ein Grundwissen im Bereich der Körperpflege und Gesundheitslehre aufbauen können, ausgerichtet. Dadurch ist unsere Intensivausbildung auch für Berufswiedereinsteiger/innen geeignet. Selbstverständlich können Teilnehmer auch ohne diese Vorkenntnisse bei entsprechender persönlicher Reife und Interesse teilnehmen.
Sie haben die Möglichkeit, sich neben Ihrem Beruf ein zweites Standbein aufzubauen. Ohne Ihre derzeitige Tätigkeit aufgeben zu müssen, erlernen Sie für die für diesen Beruf erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse.
Der Vorbereitungslehrgang zum/zur "Kosmetikmeister/in (HWK)“ ist eine äußerst hochwertige und umfangreiche Qualifizierung für Fachkräfte mit bereits abgeschlossener Ausbildung im Kosmetikhandwerk. Es bewirkt ein gezieltes Hervorheben auf dem Sektor Kosmetik und Wellness als hochwertiger und hochqualifizierter Branchenspezialist.
"Das Rundum-Paket"! Dieser Bildungsgang kombiniert die Kosmetikausbildung mit allen klassischen Schwerpunkten, sowie Wellness-Massagen und -anwendungen. Das in Theorie und Praxis an der Schule erlernte und erworbene Wissen, wird in Praktikumsabschnitten in ausgesuchten Betrieben vertieft und angewandt.
Die Ausbildung zum Wellness-Masseur/Trainer eignet sich sehr gut als eigenständige Ausbildung oder auch ideal als Ergänzung zu einer Kosmetikgrundausbildung.
Seminar/AusbildungDatumUhrzeitDauerPreisAuslastung
Fachkosmetik (Jahresausbildung)12.09.2023 - 05.07.202408:30 - 17:00 Uhr
Beauty- u. Wellness-Fachkraft12.09.2023 - 02.08.202408:30 - 17:00 Uhr
Fachkosmetik (berufsbegleitend)13.09.2023 - 21.06.202408:30 - 16:30 Uhr
Beauty- u. Wellness-Fachkraft08.01. - 29.11.202408:30 - 17:00 Uhr
Kosmetikmeister/in (HWK)13.01. - 22.06.202408:30 - 17:00 Uhr
Fachkosmetik (Intensivausbildung)11.03. - 31.05.202408:30 - 17:00 Uhr
Fachkosmetik (Jahresausbildung)10.09.2024 - 11.07.202508:30 - 17:00 Uhr
Fachkosmetik (Intensivausbildung)10.09. - 29.11.202408:30 - 17:00 Uhr
Beauty- u. Wellness-Fachkraft10.09.2024 - 25.07.202508:30 - 17:00 Uhr
Fachkosmetik (berufsbegleitend)25.09.2024 - 02.07.202508:30 - 16:30 Uhr
Wellness-Masseur/in13.01. - 14.03.202508:30 - 17:00 Uhr
Beauty- u. Wellness-Fachkraft13.01. - 28.11.202508:30 - 17:00 Uhr
Fachkosmetik (Intensivausbildung)17.03. - 06.06.202508:30 - 17:00 Uhr

Was unsere Absolvent:innen sagen

Unsere nächsten Seminare